Rolands Projekt „Fotochallenge“ #39

Diese HÜTTE, genannt Bargfred steht in Bad Zwischenahn/Ammerland

Bargfred (niederdeutsch Bergfried) diente früher als Schutzgebäude für die Notreserve. Zum Schutz vor Wasser wurden Gebäude dieser Art meist auf einem erhöhten Geländebereich errichtet. Um die Reserve gegen Tiere zu sichern, wurde der Bergfried auch so wie im Museum mit einem Wassergraben umzogen.

[Quelle: WIKIPEDIA.de]

#

Standort: Bad Zwischenahn im Museumsdorf

Archivfoto: 2017022

Kamera: Canon Powershot G3X

Bad Zwischenahn, Bargfred

Standort: Bad Zwischenahn, Am Hogen Hagen

So sah das historische Gebäude noch 2017 aus. Ostern 2018 wurde es fast völlig durch einen Brand zerstört.

*

Bargfred (niederdeutsch Bergfried) diente früher als Schutzgebäude für die Notreserve. Zum Schutz vor Wasser wurden Gebäude dieser Art meist auf einem erhöhten Geländebereich errichtet. Um die Reserve gegen Tiere zu sichern, wurde der Bergfried auch so wie im Museum mit einem Wassergraben umzogen.

[Quelle: WIKIPEDIA.de]

Anubis

2018-078

2020-153

Diesen Dekoartikel habe ich im Fenster einer Parfümerie in Bad Zwischenahn gesehen.

*

Anubis (ägyptisch Inpu; auch Anpu) ist der altägyptische Gott der Totenriten und der Mumifizierung. Im Zusammenhang des Osirismythos wird von der Entstehung seines Namens berichtet: Als Kronprinz (Inpu), der in seinen Binden ist (imiut), verbarg ihn Nephthys (für Isis). So entstand sein Name Anubis. Als Epitheton (Beiname) trägt Anubis die Bezeichnung Imiut. Insofern ist Anubis in Gleichsetzung auch die Erscheinungsform des Horus und des Osiris.

 

[Quelle: wikipedia.de]